news  

Unter "Verein" --> "Hallenplan der Gegner" sind nun auch die gegnerischen Hallen der 1. zu finden! Damit ihr auch zu allen Auswärtsspielen findet!

 

Aktuelle Termine  

Online  

Wir haben 5 Gäste online
Seitenaufrufe : 77054

24.4.16 Abgeräumt

PDFDruckenE-Mail

6 Siege und ein Freilos beim Bezirksentscheid der Mini-Meisterschaften in Platteheide - dann hatte unser "Mini" den Gesamtsieg in einem 23er Starterfeld in der Tasche. Fabrice war im Vergleich zur Begegnung vom Vortag nicht wiederzuerkennen und steigerte sich von Spiel zu Spiel. Nach dem Gruppensieg mit 9:1 Sätzen durfte er sich als gesetzter Spieler über ein Freilos im Achtelfinale freuen. Das kritische Match gegen den gleichwertigen Spieler Dalli aus Halver überstand er im fünften Satz mit Glück und Geschick. Als damit die Quali für den Verbandsentscheid und somit das Minimalziel erreicht war, drehte das Energiebündel nochmal groß auf und gab gegen starke Gegner in zwei erstklassigen Halb- und Finalspielen nur noch einen einzigen Satz mit 9:11 ab, ansonsten dominierte er seine Gegner mit platzierten Vorhandschlägen aus allen Positionen nach Belieben. Für den Altenaer Spieler, dem unser C-Schüler im Ortsentscheid und im Kreisentscheid gleich zweimal gratulieren musste, reichte es bei diesem Turnier nur zu Platz 7. Man war sich nach den verhältnismäßig langen Ballwechseln hinterher einig: Hier hat der beste Turnierspieler den Pokal mit nach Hause genommen. Der Verbandsentscheid, bei dem sich Fabrice in dieser Form auf den vorderen Plätzen wähnen dürfte, findet Ende Mai in Arnsberg-Neheim statt.

 

Kleiner Pokal, große Leistung: Fabrice, Bilanz: 6:0 Siege, 18:4 Sätze my

Share
   
| Mittwoch, 21. November 2018 || Designed by: LernVid.com |