news  

Unter "Verein" --> "Hallenplan der Gegner" sind nun auch die gegnerischen Hallen der 1. zu finden! Damit ihr auch zu allen Auswärtsspielen findet!

 

Aktuelle Termine  

Online  

Wir haben 31 Gäste online
Seitenaufrufe : 155512

Die kalte Halle kostete Energie, aber nicht den hohen Sieg.

PDFDruckenE-Mail

Mit 8:1 verabschiedeten sich die Sundwiger standesgemäß aus der Turnhalle des Woeste-Gymnasiums, die der Jahreszeit entsprechend untertemperiert war. Schade, dass Westig mit Arne Leber, Janus Regnery und Linus Hoffmann nur drei Spieler zusammenbekommen hatte. So kam es, dass nur ein Doppel gespielt wurde und Gabriel und Fabrice mit nur je einem Einzel vorlieb nehmen mussten. Die Westiger, allen voran Arne Leber, zeigten starke Gegenwehr. Timon war, wie auch die anderen drei, nicht richtig warm geworden und ließ bei seinem Gegenspieler zu viel zu, so dass der das Spiel nach fünf Sätzen siegreich gestalten konnte. Auch Pia leistet sich gegen Arne viele einfache Fehler, gewann aufgrund ihrer Routine aber knapp in drei Sätzen. Gabriel hatte Glück, dass Gegenspieler Linus Hoffmann bei einer 10:7 Führung im fünften Satz aus dem Konzept kam und das Spiel dann verlor.
 Die A-Schüler haben die Tabellenführung verteidigen können, denn Verfolger Team Hagen, der nächstes Wochenende zum Spitzenspiel erwartet wird, kam trotz hohem Sieg gegen den Tabellenletzten Kalthof nicht vorbei.     my

Share
   
| Samstag, 10. April 2021 || Designed by: LernVid.com |